Schuleingangsuntersuchung mit der Fee Anastasia - beethovenschule-ohz.de

Sie sind hier: Startseite » Unsere Schule » Schuleingangsuntersuchung mit der Fee Anastasia

Schuleingangsuntersuchung mit der Fee Anastasia

 

Um die individuelle Lernentwicklung zu dokumentieren, führen wir jedes Jahr im Mai eine Schuleingangsuntersuchung  durch. Wir laden die künftigen Schulanfänger  zu uns in die Schule ein und ermitteln spielerisch die Lernausgangslage mit  dem teilweise übernommenen und teilweise selbst entwickelten Programm „Fee Anastasia“. Die Kinder werden in Kleingruppen eingeteilt und von den Lehrerinnen und Erzieherinnen durch die Stationen geführt. Die Beobachtungen werden schriftlich festhalten und im Anschluss gemeinsam ausgewertet. Ergänzt werden diese Ergebnisse durch die Schuleingangsuntersuchung des Gesundheitsamtes sowie die Beobachtungs- und Entwicklungsbögen aus den Kindergärten.


 
 
Besucherzaehler